04/2024

"Schreiben!"

SCHREIBWERKSTATT IN DER STADTBIBLIOTHEK METTMANN...

... wieder in Zusammenarbeit mit SchreibLand NRW vom 12. bis 16. August 2024, jeweils 10.00 bis 13.00 Uhr, für Kinder/Jugendliche zwischen 10 und 13 Jahren.
Die Abschlussveranstaltung ist am Dienstag, 20. August, 18 Uhr. Die Teilnahme an der Schreibwerkstatt ist kostenlos. Herzlichen Dank dem Freundeskreis Stadtbibliothek Mettmann e. V. für die Unterstützung!
Weitere Infos hier.
Anmeldung entweder telefonisch: 02104 980 414
oder per Mail: [email protected]

12/2023

WERKPROBEN ...

... heißt das Literaturförderprogramm der beiden NRW Kultursekretariate Wuppertal und Gütersloh, für das ich zusammen mit zehn weiteren Autorinnen und Autoren für 2024 und 2025 ausgewählt worden bin. Veranstalter von Literaturveranstaltungen in kommunaler und freier Trägerschaft (Schulen, Bibliotheken, Vereine, Initiativen, sonstige Kultureinrichtungen) und Buchhandlungen können Lesungen und Workshops mit uns in den kommenden beiden Jahren finanziell fördern lassen.
Alle weiteren Infos: Kultursekretariat Wuppertal und/oder Kultursekretariat Gütersloh


08/2023

PREMIERENLESUNG ...

... "Flussabwärts nach Amerika" am Samstag, 2. September 2023, 18.00 Uhr, im Evangelischen Gemeindehaus Mettmann, Freiheitsstraße 19a
Musikalische Begleitung: Lili Vanryne, Harfe
Der Eintritt ist frei. 

08/2023

"Schreiben!"

SCHREIBWERKSTATT IN DER STADTBIBLIOTHEK METTMANN...

... in Zusammenarbeit mit SchreibLand NRW vom 9. bis 13. Oktober 2023, jeweils 10.00 bis 13.00 Uhr, für Kinder/Jugendliche zwischen 10 und 13 Jahren.
Zur Anmeldung und zu allen weiteren Infos über diesen Link.


01/2023

WERKSTIPENDIUM...

... des Deutschen Literaturfonds für die Arbeit an Flussabwärts nach Amerika